HausDas Haus ist eine Stadtvilla aus dem 19. Jahrhundert und steht in unmittelbarer Campusnähe in der Leipziger Straße 18. Es eignet sich daher hervorragend für Studentenzimmer, denn Mensa, Bibliothek und die meisten Hörsäle sind fußläufig in unter 10 Minuten zu erreichen. Zusätzliche Attraktivität verleiht dem Haus der parkähnliche Garten, welcher sich weit an der ruhigen Ledeburstraße entlangzieht und zum Grillen und Entspannen einlädt. Neben den 23 Zimmern, die sich auf drei Wohngemeinschaften verteilen, gibt es im Souterrain Gemeinschaftsräume. Eigentümer des gelben Backsteinbaus ist der Förderverein Studentenwohnstätte der ASV „Alte Elisabeth“ e.V., welcher auch für die Vermietung der Zimmer zuständig ist.

Mehr über die Zimmervermietung erfährst du hier …